Februar 14

0 Kommentare

Töpfern Zuhause für Anfänger ohne Brennofen

Von Kathrin Buhl-Bereket

Februar 14, 2022

Keramikmalwerkstatt, remstal, Schorndorf, Stuttgart, töpfern, Töpfern Zuhause, Töpfern2go, Töpfern2go Box, Zink und Zauber, zinkundzauber

Du möchtest Zuhause Töpfern, bist aber Anfänger und hast keine Ahnung wie Töpfern geht? Wir erklären Dir heute ein paar Grundlagen Rund ums Thema Töpfern und verraten Dir mit welchem Ton Du ohne Brennofen trotzdem das Erlebnis mit dem Material Ton erleben kannst.

Grundausstattung Töpfern

Zum Töpfern benötigst Du zuallererst natürlich Ton. Das Töpferwerkzeug ist nicht unbedingt von Nöten aber es erleichtert Dir den Umgang mit Ton. Ein paar Hilfsmittel wie Wasserschälchen, feuchtes Geschirrtuch und ein Küchenmesser solltest Du ebenfalls bereit stellen.

Töpferwerkzeug

Töpferwerkzeug mit Beschriftung

Dieses Werkzeug erachten wir als sehr sinnvoll für den Einstieg. Du findest dies in unserer Töpfern2go-Box..

Aber für was und warum dieses Werkzeug sinnvoll ist- das erklären wir Dir jetzt:

Schneidedraht

Der Schneidedraht dient zum Ab- oder Zerschneiden von Tonklumpen.

Modellierholz

Das Modellierholz wird verwendet, um Dein Werkstück zu modellieren. Mit dem Modellierholz kommst Du in die kleinsten Winkel und Kanten, an die Dein Finger nicht hinkommt.

Töpfernadel

Sie ist hilfreich, um Luftblasen im Ton aufzustechen. Wir nutzen sie auch gerne um den Ton zuzuschneiden oder aber um Löcher als Aufhängung in den Ton zu stechen. Bitte beachte die Töpfernadel ist sehr spitzig. Solltest Du mit kleinen Kinder töpfern wollen, dann wäre es ratsam diese nicht unbeaufsichtigt auf dem Tisch liegen zu lassen!

Ziehklinge

Sie dient zum Glätten des Tons. Du kannst sie aber auch zum Zuschneiden des Tons verwenden.

(kleiner Geheimnis: Das ist mein absolutes Lieblingswerkzeug!! Damit kannst Du nämlich auch prima Nahtstellen bearbeiten und glatt ziehen, damit man keinen Übergang sehen kann.)

Tonroller

Mit dem Tonroller kannst Du den Ton zu einer Platte ausrollen. (Du hast zu Hause vielleicht ein Nudelholz mit eingefrästem Muster? Dann kannst Du damit natürlich wunderschöne Designs direkt in den Ton prägen!)

Holzleisten

Sie werden rechts und links neben Deinen Ton gelegt. Sie dienen dazu, die Tonplatte gleichmäßig auszurollen.

Töpferschlinge

Die Töpferschlinge dient dazu, das Material abzutragen bzw. eine Form auszuhöhlen. Du kannst damit auch Muster in den Ton kratzen.

Du kannst natürlich auch einiges an Werkzeug mit Mitteln aus Deinem Haushalt ersetzen. Z. B. einen Teigschaber als Ziehklinge, ein Nudelholz als Tonroller, einen Holzspieß als Töpfernadel und was Dir sonst noch so einfällt.

Weiteres Töpfer Zubehör

Vorneweg, um mit dem Töpfern Zuhause zu starten benötigt es nicht arg viel! Das ist das Schöne daran! Als Untergrund eignet sich am besten eine Holzplatte oder ein feuchtes Geschirtuch. ( Nach dem Töpfern kannst Du das Geschirrtuch bedenkenlos in die Waschmaschine geben und wieder zum Abtrocknen nutzen. Unser Ton ist komplett natürlich und lässt sich mit Wasser gut von Stoffen entfernen!)

Neben dem nützlichen Töpferwerkzeug, sollten an Deinem Arbeitsplatz ein Wasserschälchen und Schwämmchen nicht fehlen, wie auch ein feuchtes Geschirrtuch. Dies ist notwendig um z. B. den nicht benutzten Ton abzudecken, so dass dieser nicht an- bzw. austrocknet. Mit dem Wasser aus dem Schälchen, kannst Du deine Finger immer wieder benetzen, um ggf. kleine Unebenheiten oder wenn Du Tonstücke zusammen fügen möchtest miteinander verbinden und den Ton glatt zu streichen.

Ein einfaches Küchenmesser ist sehr hilfreich, um den Ton zuzuschneiden. Gegebenenfalls benötigst Du auch noch etwas Frischhaltefolie zum Töpfern. ( Hierzu findest Du nützliche Tipps bei den Techniken weiter unten!)

Um dem getrockneten Ton den letzten Schliff zu geben, z. B. um Ränder zu entgraten, benötigst Du noch ein wenig feines Schmirgelpapier.

Um Botschaften auf den Ton zu setzen, sind Buchstaben-Prägestempel sehr hilfreich.

Ton zum Zuhause Töpfern ohne Brennofen

Lufttrocknender Naturton um Zuhause zu Töpfern

Bestens geeigntet um Zuhause zu töpfern ist lufttrocknender Naturton. Es gibt im Handel sämtliche Modeliermassen zu kaufen, diese sind für uns aber keine Wahl um ein echtes Töpfererlebnis zu erzielen. Darum empfehlen wir lufttrocknenden Naturton zu verwenden. Der Ton der in unserem Shop erhältlich ist, wird sogar in Europa abgebaut, was uns sehr freut.

Lufttrockender Naturton kann, aber muss nicht im Brennofen gebrannt werden. Er sollte lediglich 2-4 Tage an der Luft trocknen und schon kannst Du Dein Töpferstück verwenden oder weiterbearbeiten.

Lufttrockener Ton ist nicht wasserdicht oder lebensmittelecht, er eignet sich aber hervorragend für Deko-Objekte!

Tipp: Durch eine Versiegelung mit Tondicht wird Deine Keramik auch wasserdicht.

Nun hast Du einiges über die Ausstattung erfahren. Jetzt kommen wir zu den Techniken.

Die Töpfer Techniken

Wir stellen Dir hier ein paar der besten Anfänger Töpfer Techniken vor:

  • Das Modellieren
  • Die Plattentechnik
  • Die Über- oder Einformtechnik
  • Die Aushöltechnik

Das Modellieren

Töpfern mit der Modelliertechnik

Mit dieser Technik wirst Du mit Sicherheit immer und immer wieder konfrontiert werden. Sie ist oftmals der Ausgangspunkt von vielen getöpferten Gegenständen. Hierbei nutzt Du geometrische Formen.. Bestens geeignet ist eine Kugel oder aber auch ein Zylinder. Aus diesen Formen lassen sich wunderbar kleine Skulpturen oder auch andere Dekoobjekte erstellen. Kinder lieben diese Technik, da sich aus einzelnen Kugeln und Zylindern tolle Tiere töpfern lassen.

Die Plattentechnik

Kerzenständer mit der Plattentechnik töpfern

Die Plattentechnik eignet sich perfekt für Gegenstände mit geraden Wänden, wie z.B. Becher oder Kerzenständer. Als erstes wird der Ton ausgerollt. Dieser Schritt ist sozusagen Deine Ausgangsarbeit. Aus diesem ausgerollten Ton kannst Du Dir Elemente ausschneiden und diese dann zusammensetzen. Damit kannst Du wunderbar tolle Objekte töpfern, wie zum Beispiel Kerzenständer, Stiftebecher, Vasen oder auch Serviettenringe. 

Die Abformtechnik

Ton mit der Abformtechnik bearbeiten

Mit dieser Technik lassen sich kinderleicht Schalen und Teller töpfern. Zum Abformen benötigst Du eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Schale oder aber eine offenporige Keramik, dann kannst Du auf die Klarsichtfolie verzichten. 

Zuallererst wird der Ton ausgerollt und dann in die Innenwölbung der Schale oder aber über die Außenwölbung der Schale gelegt. Nun wird der Ton noch glattgestrichen und gegebenenfalls überstehender Ton abgeschnitten und schon erhältst Du eine schöne selbstgetöpferte Schale.

Die Aushöltechnik

Mit Schlingenwerkzeug Ton aushöhlen

Die Aushöltechnik eignet sich hervorragend für Gefäße mit bauchiger Form wie z. B. Vasen. Hierfür wird erst mit der Modelliertechnik eine Kugel oder aber ein Zylinder geformt. Die Form wird dann durch Druck mit den Fingern in die gewünschte Endform gebracht. Mit der Töpferschlinge kannst Du den Ton nun in der Hälfte teilen und mit der Töpferschlinge ausgehöhlt und danach wieder zusammengesetzt.

Du hast nun einen kleinen Überblick über das Thema Töpfern für Anfänger bekommen. Und ja, es ist machbar wie Du siehst. Weisst Du jeder erste Schritt erfordert immer ein wenig Mut- und wir sagen aus vollem Herzen- genau damit fangen die schönsten Geschichten an! Mit dem richtigen Ton, Werkzeugen und Technikwissen gelingt Dir garantiert ein Lieblingsstück!

Lust mit dem Töpfern Zuhause zu beginnen?

Dir hat unser Einblick in die Welt des Töpfern gefallen und Du möchtest genauer wissen wie es geht? Dann schnapp Dir Unsere Töpfern2go-Box. Sie liefert Dir alles was Du benötigst um beeindruckende Keramiken Zuhause selbst zu töpfern ohne Brennofen. Du erhältst ein Anleitungsbuch mit Töpferwissen und Schritt für Schritt Anleitungen für Deine ersten Projekte, lufttrocknenden Naturton und Profiwerkzeug. Somit kannst Du direkt mit dem Töpfern beginnen.

Töpfern Zuhause mit Zink und Zauber

Ton und Werkzeug sind schon vorhanden, aber Du bist interessiert an unserem Töpfer Buch. Dann kannst Du Dich freuen, denn es ist auch separat in unserem Shop erhältlich. Auch unseren lufttrocknenden Ton kannst du separat bestellen.

Buch von Zink und Zauber zum Zuhause Töpfern

Du möchtest uns eine Freude machen? Poste gerne auf Instagram unter #zinkundzauber Deine getöpferten Meisterwerke, damit wir auch an Deinem Töpfererlebnis teilhaben können.

Kathrin Buhl-Bereket

Über den Author

Hi, ich bin Kathrin und die Inhaberin von Zink und Zauber. In meiner Welt dreht sich nicht alles- aber ganz schön viel um meine Leidenschaft , gebrannte Erde. Ich wünsch Dir viel Freude mit meinen Beiträgen und freue mich immer über einen Kommentar! Ich Grüsse Dich herzlich Kathrin

weitere Beiträge die Dir gefallen könnten

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>