August 29

0 Kommentare

118 Tage bis Weihnachten

Von Kathrin Buhl-Bereket

August 29, 2018

Geschenkidee, keramik bemalen, Keramik selbst bemalen, Keramikmalwerkstatt, Zink und Zauber

ja in der Tat so ist es! Es verbleiben uns 118 Tage bis Weihnachten…..omg!

Ist das nicht verrückt. Aber es besteht kein Grund für einen gesteigerten Puls :-). Jede Saison bringt eine neue Aufgabe mit sich. Neue Ideen, neue Trends wollen ausfindig gemacht und mit der persönlichen und eigenen Note umgesetzt werden. Schon alleine dies, würde mir ausreichen zu sagen, ich liebe meinen Beruf.  Es ist in der Tat etwas komisch sich bei 34 Grad mit Weihnachten auseinander zu setzten und einen kleinen Nachteil hat dies auch für mich, am 24. Dezember bin ich dann gedanklich bereits bei Ostern. Grins!

Noch möchte ich Euch noch etwas auf die „Folter spannen“ aber eines kann ich Euch schon verraten. Während ich die letzen Jahre versucht habe viele Stilrichtungen und Geschmäcker zu treffen, habe ich mich dieses mal nur einer Richtung gewidmet und mich da voll ausgetobt. Wie es so ist, sind von vielen Ideen und Versuchen nur ein paar wenige am Schluss übrig, die mich so überzeugen, dass Ihr Sie auch zu Gesicht bekommt. Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen, bis ich endlich heute Abend den Ofen öffnen kann, um die ersten Stücke zu sehen.

Ich freue mich jetzt schon darauf, Euere Ideen auf Keramik zu sehen oder was wie Ihr meine Vorschläge verändert, verbessert, mit Euerer persönlichen Note verseht! Wenn ich nur an die letzten Jahre zurück denke, dann werde ich schon ganz hibbelig!

Ende der Woche kommt dann auch die erste Weihnachtsware, die in die Regale eingeräumt werden möchte und dann geht es ab dem 11. September wieder los. Die Werkstatt ist geputzt und wurde etwas aufgehübscht. Aber das, das zeige ich Euch heute nicht….hihi…etwas Spannung muss sein.

Genießt den Tag!

Herzliche Grüsse

Signature von Kathrin
Unterschrift von Kathrin

 

 

 

 

P.S. Der Becher der jungen Künstlerin ist doch ein Kracher, oder? Also wenn das nicht mal schon eine spitzen Geschenkidee ist! Und diese Technik eignet sich obendrein auch noch prima, um diese an einem verregneten Sonntag Zuhause um zu setzen.

Kathrin Buhl-Bereket

Über den Author

weitere Beiträge die Dir gefallen könnten

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>